Windows DatabaseebooksStatistical Information

LWG10091 : STOP 0x0000007B INACCESSABLE_BOOT_DEVICE nach Wechsel von SATA auf AHCI Modus

Symptom:

Nach Aktivierung des AHCI Modus im BIOS, Windows Vista startet nicht mit Stop Fehler 7B (Blue Screen)

Cause:

Standardmäßig werden ungenutzte Treiber in Vista deaktiviert. AHCI Modus im BIOS zu aktivieren, erfordert auch die Einrichtung als neuen Treiber (msahci.sys)

Solution:

"Advanced Host Controller Interface" (AHCI) ist ein spezieller Hardware Mechanismus einiger Serial ATA (SATA) - Festplattencontroller, der einige Erweiterungen bietet, wie kürzere Zugriffszeiten, "hot-plugging" (also Anschließen und Entfernen im laufenden Betrieb) sowie "native command queuing" (NCQ), welches manchmal in Zusammenhang mit RAID Unterstützung verwendet wird.

Wie auch immer, wenn AHCI im System BIOS aktiviert wird, könnte ein Betriebssystem wie Windows XP oder Vista nicht starten, mit einem Blue Screen mit Stop error "0x0000007B INACCESSABLE_BOOT_DEVICE".

Bevor der Mode im BIOs aktiviert wird, muss sichergestellt sein, dass der entsprechende Mainboard- oder Hostcontroller Treiber installiert ist.

Zusätzlich, in Windows Vista, könnte es nötig sein, den AHCI Treiber (MSAHCI.SYS) zu aktivieren. Dies geht durch Änderung des folgenden Registrierungskeys:

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Msahci
ändere "start" auf einen Wert von "0".

Disclaimer:

The information provided in this document is intended for your information only. Lubby makes no claims to the validity of this information. Use of this information is at own risk!
Copyright © 2004-2011 Lubby (V3.0.10 Aug 2011)
Sponsored by Keskon.
Statistical information by Google Analytics