Windows DatabaseebooksStatistical Information

LWG10069 : RDP Verbindung per Kommandozeile über einen Nicht-Standard-Port

Symptom:

Eine Verbindung über den Standardport ist nicht möglich, da dieser aus Sicherheitsgründen gesperrt wurde

Cause:

Works as designed

Solution:

RDP bedeutet "Remote Desktop Protocol", eine Verbindung über die Kommandozeile funktioniert über das folgende Kommando:

mstsc /v:lubbyserver:

Der Standardport für RDP ist 3389. Zur Überprüfung gib den o.g. Befehl mit dem Port ein:

mstsc /v:lubbyserver:3389


Wurde der Port z.B. auf 2220 geändert, würde der Befehl wie folgt aussehen:
mstsc /v:lubbyserver:2220 /f /console

Mit /f wird dies als Full Screen Sitzung und mit /console als Konsolensitzung gestartet.

Disclaimer:

The information provided in this document is intended for your information only. Lubby makes no claims to the validity of this information. Use of this information is at own risk!
Copyright © 2004-2011 Lubby (V3.0.10 Aug 2011)
Sponsored by Keskon.
Statistical information by Google Analytics