Windows DatabaseebooksStatistical Information

LWG10066 : Active Directory Replikation erzwingen

Symptom:

Active Directory wird gar nicht oder sehr langsam repliziert

Cause:

Dies kann vorkommen, wenn es sich um ein Verteiltes Active Direct mit Bridgehead Servern handelt

Solution:

Für die Erzwingung der AD Replikation zu allen Domänencontrollern gibt es mehrere Möglichkeiten. Aber vergiss nicht, dass dies zu zusätzlicher Belastung und Bandbreitenproblemen zu Spitzenzeiten führen kann!

- Einstellung der "forced replication" im MMC Snap-in "Active Directory Sites and Services" (check Replikation Topoligie)
- Active Directory Replication Monitor. Starte Replmon und füge die Domänencontroller zur Liste hinzu. Dann wähle "Synchronisiere jede Directorypartition mit allen Servern".
- Führe Kommandozeilenbefehlt "Repadmin/syncall lubby.int" aus, wobei "lubby.int" die Domäne ist, die synchonisiert werden soll.

Disclaimer:

The information provided in this document is intended for your information only. Lubby makes no claims to the validity of this information. Use of this information is at own risk!
Copyright © 2004-2011 Lubby (V3.0.10 Aug 2011)
Sponsored by Keskon.
Statistical information by Google Analytics