Windows DatabaseebooksStatistical Information

LWG10044 : Konfigurationsprogramme der Systemsteuerung aus der Kommandozeile starten

Symptom:

Grafischen Konfigurationswerkzeuge der Systemsteuerung können auch aus der Kommandozeile gestartet werden.

Cause:

bei Fernaufschaltungen oder Mausproblemen

Solution:


Öffnen des Ordners "Systemsteuerung" (Dos-Box oder "Ausführen..." im Startmenü): Eingabe von "control" und
Grundsätzlich kann jedes in der Systemsteuerung vorhandene Konfigurationswerkzeug auch aus der Kommandozeile gestartet werden. Hier gibt es drei Möglichkeiten, die sich bei unterschiedlichen Windows Versionen leicht unterscheiden können (Beispiel mit "main"):

etwas komplizierter, geht aber immer:   rundll32.exe shell32.dll,Control_RunDLL main.cpl
einfacher:                              control main.cpl
eventuell geht es noch einfacher:       main.cpl

Es lohnt sich immer, einmal einen Blick in den %systemroot%\system32 Ordner zu werfen (i.d.R. "c:\windows\system32") und nach ".cpl" Dateien Ausschau zu halten (dir *.cpl). Jede davon kann mit den o.g. Kommandos aufgerufen werden; allerdings benötigt man auch hier die entsprechenden Berechtigungen, die Startart hebelt nicht die Sicherheit aus.

Eine typische Liste von Systemsteuerungswerkzeugen steht unten:
++++++++++++ Achtung! Die Parameter können sich mit der Sprachversion des Betriebssystems unterscheiden (z.B. "maus" statt "mouse"). ++++++++++++++++++


Eingabehilfen                        control access.cpl
Hardware                             control sysdm.cpl add new hardware
Software                             control appwiz.cpl
Datum/Uhrzeit                        control timedate.cpl
Anzeige                              control desk.cpl
Indexerstellung                      control findfast.cpl
Schriftarten                         control fonts
Internet                             control inetcpl.cpl
Joystick                             control joy.cpl
Tastatur                             control main.cpl tastatur           alternativ (sprachunabhängig): main.cpl,@1
Microsoft Exchange                   control mlcfg32.cpl
(oder Windows Messaging)
Microsoft Mail Post Office           control wgpocpl.cpl
Modems                               control modem.cpl
Maus                                 control main.cpl
Multimedia                           control mmsys.cpl
Netzwerk                             control netcpl.cpl
Netzwerk in Windows NT      Ncpa.cpl statt Netcpl.cpl
Kennwörter                           control password.cpl
PC-Karte                             control main.cpl pc card (PCMCIA)
Energieverwaltung (Windows 95)       control main.cpl power
Energieverwaltung                    control powercfg.cpl
Drucker                              control printers
Ländereinstellungen                  control intl.cpl
Scanner und Kameras                  control sticpl.cpl
Akustische Signale                   control mmsys.cpl sounds
System                               control sysdm.cpl


Bei Tools mit Reitern können diese gleich als Ansicht gestartet werden (Beispiel mit System-Eigenschaften):
Allgemein:                  control sysdm.cpl or control sysdm.cpl,,0
Computername:               control sysdm.cpl or control sysdm.cpl,,1
Hardware:                   control sysdm.cpl or control sysdm.cpl,,2
Erweitert:                  control sysdm.cpl or control sysdm.cpl,,3
Remote:                     control sysdm.cpl or control sysdm.cpl,,4

Disclaimer:

The information provided in this document is intended for your information only. Lubby makes no claims to the validity of this information. Use of this information is at own risk!
Copyright © 2004-2011 Lubby (V3.0.10 Aug 2011)
Sponsored by Keskon.
Statistical information by Google Analytics