LKBDE11357: Exchange-Postfächer nicht mehr erreichbar


This article has not been checked!

LKB | Created: 02/04/2020 | Version: 0 | Language: DE | Rating: 0 | Outdated: False | Marked for deletion: False

Author: Wim Peeters - Keskon GmbH & Co. KG


Symptom

Sprunghafter Anstieg der CPU-Last auf AD Server

Cause

Exchange 2013 Healtmailboxen

Solution

Leider wurde die Nichterreichbarkeit durch zunächst ungeklärte Gründe ausgelöst, sodass wir umfangreiche und zeitaufwändige Analysen bis zur letztendlichen Wiederherstellung der Verfügbarkeit durchführen mussten.

Wir haben einen sprunghaften Anstieg der CPU-Last auf den AD Server verzeichnet, durch den die Nichterreichbarkeit der Exchange-Postfächer ausgelöst wurde. Nach detaillierten Prüfungen und Analysen konnten wir letztendlich eine extrem hohe Anzahl von Healthmailboxen als Ursache der Überlastung ausmachen, die das System durch interne Anfragen mit einer vollständigen Überlastung zum Erliegen gebracht hat.

Healthmailboxen werden automatisch im Exchange2013-System eingerichtet, um die Verfügbarkeit des Systems zu überprüfen. (In der Regel sind es ca 2 Pro Datenbank) Diese Postfächer schicken untereinander E-Mails und bestätigen so die Funktionalität des Sendens und Empfangens. Dies passiert im Regelfall in einem Rahmen, der die Auslastung des Mailsystems nicht beeinflusst.

Healthmailboxen werden nur neue angelegt wenn neue Datenbanken erstellt bzw gelöscht werden.

Wir haben daraufhin die Healthmailboxen komplett gelöscht, wodurch die Last der Active Directory Server auf einen normalen Wert gesunken ist. Die zur Prüfung der Systemstabilität notwendigen Healthmailboxen wurden wieder angelegt. Seither ist das Exchange-System stabil erreichbar.

Vielen Dank an T. H.

About the Author

Wim Peeters is electronics engineer with an additional master in IT and over 30 years of experience including time spent in support, development, consulting, training and database administration. Wim has worked with SQL Server since version 6.5. He has developed in C/C++, Java and C# on Windows and Linux in different European countries and different European languages. He writes knowledge base articles to solve IT problems and publishes them on the Lubby Knowledge Platform where he is one of the most important contributors and the main developer.

Disclaimer:

The information provided in this document is intended for your information only. Lubby makes no claims to the validity of this information. Use of this information is at own risk!