LKBDE11298: Installation von Citrix Presentation Server 4.5 auf einem Domänen Controller bricht ab


This article has not been checked!

LKB | Created: 02/04/2020 | Version: 0 | Language: DE | Rating: 0 | Outdated: False | Marked for deletion: False

Author: Wim Peeters - Keskon GmbH & Co. KG


Symptom

Die Installation von CPS 4.5 bricht nach ca. 75% ab und wird zurückgedreht (roll back)

Cause

Die Installation von CPS 4.5 auf einem Domain Controller wird vom Hersteller nicht unterstützt / anonymous users bug

Solution

Die Installation von Citrix Presentation Server (CPS) 4.5 auf einem Domain Controller wird nicht unterstützt - und dies aus gutem Grund. Wenn sie allerdings keine andere Wahl haben, versuchen Sie die Installation des Presentation Server (bzw. XenApp) auf einem Member Server und machen ihn anschließend mit dem "dcpromo" - Assistenten zum Domänen Controller.

ursache:
Während der Installation von CPS/XenApp 4.5 wird ein Haken gesetzt, ob anonyme Benutzer hinzugefügt werden sollen oder nicht;
wie auch immer dieser Haken gesetzt wird, die Installationsroutine legt diese (lokalen!!!) anonymen Benutzer in jedem Fall an, was auf einem DC schwer fällt und die Installationsroutine scheitern lässt...

About the Author

Wim Peeters is electronics engineer with an additional master in IT and over 30 years of experience including time spent in support, development, consulting, training and database administration. Wim has worked with SQL Server since version 6.5. He has developed in C/C++, Java and C# on Windows and Linux in different European countries and different European languages. He writes knowledge base articles to solve IT problems and publishes them on the Lubby Knowledge Platform where he is one of the most important contributors and the main developer.

Disclaimer:

The information provided in this document is intended for your information only. Lubby makes no claims to the validity of this information. Use of this information is at own risk!